Informationen
Stadtverwaltung Altlandsberg
Büro des Bürgermeisters
Öffentlichkeitsarbeit, Wirtschaftsförderung

Berliner Allee 6, Zimmer 13
15345 Altlandsberg, OT Altlandsberg
Ansprechpartner/Kontakt:
Frau Knerr
Telefon +49 (33438) 156-12
Telefax +49 (33438) 156-88

Regelbetrieb für Kindertagesstätten/ Hort ab dem 15.06.2020


Kategorie: Stadtverwaltung

Sehr geehrte Eltern,

 

ab Montag, den 15.06.2020 werden die Kindertageseinrichtungen in städtischer Trägerschaft (Kita  Storchennest, Kita Storchenvilla, Kita Zwergenstübchen) sowie  der Altstadthort in den Regelbetrieb zurückkehren.

 

Wie die Rückkehr in den Regelbetrieb konkret aussehen soll, hat das Land Brandenburg noch nicht bekanntgegeben. Eine neue Eindämmungsverordnung mit entsprechenden Hygienemaßnahmen hierzu wird am Freitag, 12.06.2020, veröffentlicht. Dennoch wird in den Kindertageseinrichtungen der Stadt und dem Hort ab kommenden Montag wieder die reguläre Betreuung aufgenommen.

 

Die Einrichtungen können nunmehr zu den regulären Öffnungszeiten jedem Kind den regulären Betreuungsumfang nach § 1 KitaG des jeweils geltenden Rechtsanspruches anbieten. Die Einrichtungen Kita Storchennest und Storchenvilla sind von 06:00 Uhr – 17:00 Uhr für Sie geöffnet. Die Kita Zwergenstübchen öffnet von 06:15 Uhr bis 17:00 Uhr. Der Altstadthort betreut Ihre Kinder in den Zeiten von 06:00 Uhr  bis 18:00 Uhr.

 

Gesonderte Hygieneregeln werden trotzdem gelten. Eine Ausnahme des Abstandsgebotes von 1,5 m zwischen Kindern und dem Fachpersonal macht dies möglich. Empfohlen wird, dass zwischen Eltern und dem Personal in den Einrichtungen trotzdem der Mindestabstand eingehalten wird. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Bringen oder Abholen Ihrer Kinder entfällt ab dem 15.06.2020.

 

Die Bildung von festen Gruppen, wie es in Zeiten des Notbetriebes und des eingeschränkten Regelbetriebes vorgegeben wurde, entfällt nunmehr. Alle Kinder können in ihre bisherigen Gruppen zurückkehren und von ihren Erziehern betreut werden. Es wird dokumentiert, welche Kinder zu welchen Zeiten und in welchen Räumen betreut wurden, jedoch entfallen die täglichen Erklärungen zur Symptomfreiheit durch die Eltern. Es entfallen jegliche Richtwerte für Gruppengrößen. Die Regelungen der Betriebserlaubnisse finden wieder Anwendung.

 

Kinder im Grundschulalter können zu den regulären Öffnungszeiten des Altstadthortes betreut werden. Hier erfolgt bis zum Beginn der Sommerferien, am 25.06.2020, außerhalb des Präsenzunterrichtes eine Betreuung durch Lehrer/innen und Hortner/innen in den Räumlichkeiten des Altstadthortes sowie in den Räumlichkeiten der Stadtschule. In der Ferienzeit können Kinder, die einen Betreuungsvertrag mit der Stadt Altlandsberg geschlossen haben, eine Ganztagsbetreuung wahrnehmen. Hierzu ist eine verbindliche Ferienanmeldung im Hort erforderlich. Das entsprechende Formular erhalten Sie im Hort oder auf der Internetseite des Altstadthortes. Die entsprechende Gruppenzuordnung und die Räumlichkeiten  für den Zeitraum vom 15.06.2020 bis 24.06.2020 erfahren Sie durch die Leitung des Hortes oder im Sekretariat der Stadtschule.

 

Für alle Kinder, die bisher keine Notbetreuung oder eine Betreuung im Rahmen des eingeschränkten Regelbetriebes vor dem 15.06.2020 beantragt oder in Anspruch genommen haben, entfallen die Elternbeiträge, da die vom Ministerium (MBJS) erlassene Zuwendungsrichtlinie einen Ausgleichsbeitrag leistet. Bei Inanspruchnahme einer Betreuung nach dem 15.06.2020 wird die Essengeldpauschale für den Monat Juni 2020 erhoben.

Für Kinder, die bisher eine Notbetreuung oder eine Betreuung im eingeschränkten Regelbetrieb erhielten, wird gemäß der Richtlinie des MBJS der reguläre Elternbeitrag laut des letzten Bescheides erhoben.

 

Für Fragen zum organisatorischen Ablauf oder dem geänderten ergänzenden Hygieneplan stehen Ihnen die Einrichtungsleiterinnen gern zur Verfügung. Fragen hinsichtlich der Elternbeiträge können gern telefonisch oder per Email an die Mitarbeiter/innen der Kitaverwaltung gestellt werden.

 

Hierfür nutzen Sie bitte die folgenden Kontaktdaten:

 

 

E-Mail

s.hennings[at]stadt-altlandsberg.de

Telefon: 033438/ 156-57

 

r.ebeling[at]stadt-altlandsberg.de

             oder

 

s.gabriel[at]stadt-altlandsberg.de

             033438/ 156-58

 

 

 

gez. 

Arno Jaeschke

Bürgermeister


Diese Seite drucken